Sabine Sophia Rogg

Hypnose & Therapie

Blockadenlösung

In unserem Alltag begegnen uns manchmal Situationen, wo irgendetwas blockiert zu sein scheint. Etwas, das wir gerne täten, scheint unmöglich. Die Gründe dafür können vielfältig sein:



  • mentale Blockaden, d.h. es kann sein, dass Ihnen etwas, das Sie sich so sehr wünschen, einfach nicht gelingt. Dabei weiß Ihr Verstand ganz genau, wie es gehen könnte.
  • emotionale Blockaden: in bestimmten Momenten reagieren Sie anders, als es die Situation normalerweise erwarten lassen würde. Obwohl Ihnen z.B. eigentlich zum Weinen zumute wäre, scheinen die Emotionen festzustecken, - vielleicht bis zur Gefühllosigkeit.


 

Gedankenmuster oder Glaubenssätze bestimmen unser Leben. Sie helfen uns, unsere Werte zu formen und aufrecht zu erhalten. Wenn die Muster stärkend und positiv sind, stellen sie eine gute Ressource dar. Allerdings sind diese Gedankenmuster meist unbewusste Sätze aus der Kindheit, die wenig förderlich für unser Fortkommen sind oder sogar ein Leben lang bestimmte Fähigkeiten blockieren.


Ein Kind, das beispielsweise zu hören bekommt: "das schaffst du eh nicht mit deinen linken Händen", verinnerlicht diesen Satz so tief, dass es selbst als Erwachsener immer noch an seinen Fähigkeiten zweifeln kann. Dabei ist es unerheblich, ob man sich an diesen Satz noch erinnert, denn im Unterbewussten wirkt er nach.


Ähnliche Glaubenssätze können sein

  • ich bin nicht gut genug
  • ich bin es nicht wert
  • wenn ich ....  tue, werde ich bestraft
  • ich werde nicht geliebt / ich bin nicht liebenswert


und vieles mehr .

 

Die Hypnose verfügt über wunderbare Werkzeuge, um solche Blockaden zu erkennen und aufzulösen. Sie fühlen sich wieder befreit und können Ihre Ziele erreichen, Ihr Potential voll ausschöpfen.

 

Lassen Sie sich von mir begleiten auf Ihrem individuellen Weg zu Erfolg und innerer Freiheit!