Sabine Sophia Rogg

Hypnose & Therapie

 Anwendungsgebiete in meiner Praxis

Würfel mit Worten


Die Anwendungsmöglichkeiten meiner Behandlung sind vielfältig und individuell zu gestalten und gehen über die Rauchentwöhnung oder das Abnehmen weit hinaus. Für Ihre Fragen stehe ich gerne telefonisch zur Verfügung 


Hier nun einige Beispiele für die Anwendungsgebiete:

 

gesundheitliche Probleme

  • Essstörungen
  • Schlafstörungen
  • Allergien
  • Autoimmunerkrankungen
  • Verdauungsprobleme (Reizdarm)
  • Schmerzen
  • unerfüllter Kinderwunsch
  • psychosomatische Beschwerden
  • Bruxismus
  • Migräne
  • Ängste/Phobien

   

Verhaltensänderungen

  • Rauchen abgewöhnen
  • Abnehmen
  • Eifersucht
  • Selbstbewusstsein stärken
  • Blockaden auflösen
  • innere Unruhe lösen
  • Selbstsabotage beenden
  • Nägelkauen
  • selbstsicher in Prüfungen gehen

 

 


sonstige Themen

  • Lernschwierigkeiten
  • Hochsensibilität
  • Trauerverarbeitung
  • Schuldgefühle
  • Burnout-Prävention
  • Entspannung finden
  • Konzentration stärken
  • Rückführung
  • Ziele finden
  • Arbeit mit dem inneren Kind

Während der Hypnose kommt es zu einer veränderten Aufnahmefähigkeit des Geistes. Neue Ideen, Lösungsstrategien, positive Emotionen usw. können sich entwickeln. Eine Umsetzung erfolgt sofort oder auch nach und nach, denn manches muss sich in Etappen festsetzen. So kann es sein, dass Sie manche Veränderungen erst nach einiger Zeit überrascht bemerken werden.

Mit Hypnose ermöglichen Sie Ihrem gesamten Organismus, die für Sie momentan wichtigen Informationen zu erlangen, um Ihr Leben wieder in körperlichem und geistigem Wohlbefinden zu genießen. Fragen Sie mich bitte persönlich, was wir in Ihrem Falle tun können.


Selbsthypnose, ein überraschendes Werkzeug !

Selbsthypnose befähigt Sie dazu, regelmäßig auch ohne einen anwesenden Therapeuten Ihre Themen zu bearbeiten.

So haben Klienten zum Beispiel Folgendes selbst erreicht:

  • sich tief zu entspannen und Stress abzubauen
  • sich zu motivieren
  • Fähigkeiten zu mobilisieren (Gedächtnis, Kreativität usw.)
  • die Selbstheilungskräfte anzuregen
  • das Einschlafen zu erleichtern
  • Schmerzen zu regulieren oder zu lindern
  • und vieles mehr ...

 

Der Wunsch zur Veränderung 

Ich setze immer voraus, dass Sie selbst eine Veränderung wünschen und sich deshalb  für die Hypnose entschieden haben.

Sie sind bereit, sich auf die geleitete Trance einzulassen. 

Im Vorgespräch, das Bestandteil der ersten Sitzung ist, möchte ich klären, was Ihnen bzw. Ihrem Unbewussten besonders wichtig ist. Daraus ergibt sich, welchen Weg wir am Besten einschlagen werden. 

Sprung ueber Hindernis

 



Hier finden Sie einen Infobogen zur Hypnosebehandlung bei mir.